Lokomotiven

 

Die Berliner S-Bahn Geschichte begann eigentlich mit der ersten Eisenbahn im Berliner Raum. Die Strecke Berlin – Potsdam war die erste, die in Betrieb genommen wurde. Danach folgten weitere Verbindungen zu ehemaligen Berliner Vororten. S-Bahn (Schnellbahn) wurde sie erst nach ihrer Elektrifizierung genannt.

StadtbahnMit der Einführung dieser Serie wurde die gesamte „Stadtbahnstrecke” nach und nach elektrifiziert. Weil kürzere Fahrzeiten möglich wurden wurde aus Reklamezwecken der Begriff Schnell-Bahn eingeführt. Bis heute ist deshalb der Name S-Bahn geblieben.

Die Fahrzeugmodelle sind für die Spur 0 / M 1:45 berechnet, wenn die Dateien auf A4 möglichst randlos gedruckt werden. Kleine Abweichungen können durch die verwendeten Drucker entstehen.

Tipps und Hinweise zum Gestalten der Modelle finden Sie unter Tipps/Modelle bauen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.